Transporte

Je nach Entfernung der Überführung oder der Beisetzungsstätte können wir unter verschiedenen Transportmöglichkeiten wählen.

Für den jeweiligen Transport stehen uns verschieden Fahrzeuge zur Verfügung.

Ein besonderes Schmuckstück ist unsere alte, umgebaute aus England stammende Bestattungslimousine - Daimler Jaguar DS 420 - der als ehemaliger Siebensitzer mehrere Jahre im Fuhrpark von Queen Mum gestanden hatte.

Später wurde es zum Bestattungswagen umgebaut. Schon seit Jahren suchten wir für unser Traditionsunternehmen ein altes, pietätvolles Fahrzeug.

Nach einem nicht mehr zu renovierendem alten Mercedes wurden wir auf den Daimler Jaguar aufmerksam gemacht. Nach einigen turbulenten Ereignissen, wurde dieses Fahrzeug das erste Mal nach Deutschland überführt, um in unserem Unternehmen eingesetzt zu werden. (Nur nicht im Winter)

Ohne Mehrkosten wird dieses Fahrzeug bei unseren Bestattungen eingesetzt.

Eine Anmietung des Fahrzeuges incl. Chauffeur ist für Bestattungskollegen möglich (Anfragen gerne über unser Kontaktformular)

Für den letzten Weg – The Last Run

Ein kleines Unikat ist ebenso unser englisches Dreirad Bonallak von 1958, der jedoch ausschließlich für Urnentransporte und Ausfahrten – the last run - verwendet wird. Die englische Familie baute nur 3 Modelle dieser Art. Dieses so kleine und so bescheidene Dreirad schenkt den Hinterbliebenen bei der Überführung , bei der letzten Ausfahrt ins Grüne meistens ein ganz besonderes Lächeln, da sich Freud und Leid, das Lächeln und das Weinen auf wunderbare Weise
Auch beim Abschied nehmen liebevoll vereint.

Als begeisterte(r) Motorradfahrer(in), die einen starken Schutzengel um sich haben, gibt es für uns freiheitsliebende und naturbegeisterte Biker nun auch die Möglichkeit mit unserem Motorrad – Triumpf Street Trible Überführungen und Ausfahrten, besonders gerne bei Naturbestattungen anzubieten. Jedoch kann auch eine Erdmöbel - ein Sarg – kann mit einer Harley Davidson E-Glide oder Kawasaki VN 1500 und einem speziell angefertigten Beiwagen den/die Verstorbene zu Ihrer letzten Ruhestätte überführen. Bitte schauen sie auf Aktuelles "Bikerausflüge für Witwen und Witwern".